Robin Trower: Blues-Legende im Krankenhaus

Tour abgesagt wegen Erkrankung: Robin Trower
Tour abgesagt wegen Erkrankung: Robin Trower

Diverse Konzerte sind 2017 schon abgesagt worden, nun auch dieses: Der am 09. März 1945 in Catford, heute London Borough of Lewisham, geborene Bluesgitarrist und Sänger sollte am 20. November im „Spirit of 66“ in Verviers spielen. Nun heißt es: „Abgesagt aus medizinischen Gründen“ . Vom Management des Künstlers und früheren Gitarristen von Procul Harum ist zu hören:

 

“….  I regret to inform that Robin was taken into hospital yesterday and is currently awaiting further tests. We also feel that this current situation may place any future touring in doubt.
We will be providing a medical certificate to give to the venues. …”

 

Das hört sich nicht wirklich gut an, dass weitere Touren in Zweifel gezogen werden. Gute Besserung für Robin Trower, der seit Mitte der 1970er Jahre auf eigenen (Blues)Pfaden unterwegs ist!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0